Ein Berichtsfilter für mehrere Pivot-Tabellen in Excel 2010

Einer der verbreitetsten Clients zur Nutzung von Microsoft SQL Server Analysis Services Cubes ist das gute alte Excel. Spätestens jedoch wenn man Excel für etwas komplexere, wiederkehrende Auswertungen benutzt, stößt man oft an Grenzen, deren Workarounds bei der täglichen Arbeit nicht unbedingt Spaß machen. Für eine dieser Einschränkungen im “Berichts”-Bau mit Excel bin ich durch Zufall über eine große Hilfe in Excel 2010 gestoßen. Die in der Praxis selten einsetzbaren Slicer (Datenschnitten) besitzen nämlich ein nicht unbedingt offensichtliches Feature, um das es an dieser Stelle gehen soll.