T-SQL und .NET Debugging in SQL Server 2012

Bis SQL Server 2008 R2 war es üblich das Debuggen von .NET Code im SQL-Server sowie T-SQL-Abfragen mit der Premium Edition von Visual Studio durchzuführen. Wer versucht ein Datenbankprojekt in Visual Studio 2010 zu erstellen und es mit einer SQL Server 2012 Datenbank zu verbinden, erhält nur eine Fehlermeldung. Auch sucht man Datenbankprojekte in Visual Studio 2012 vergeblich, denn nun gibt es die SQL Server Data Tools, die übrigens auch für Visual Studio 2010 erhältlich sind.