Zebra BI Visuals for Power BI, die einzige IBCS®-zertifizierte Lösung für Power BI, wurde kürzlich auf Version 3.4 aktualisiert. Die Version 3.4 enthält einige aufregende neue Funktionen, die es einfacher machen, überzeugende und klare visuelle Business-Präsentationen in Power BI zu erstellen.

Diese Version ist ab sofort als Download für Abonnenten und als kostenlose Testversion verfügbar und bietet verbesserte Vergleiche und mehr Optionen zum Formatieren und Entwerfen von Daten. Hier eine kurze Übersicht der neuen Features und Änderungen in Version 3.4:

Zebra BI PowerCharts

 

Lollipop Chart in Zebra BI PowerCharts

Das Lollipop Chart wurde zu Zebra BI PowerCharts hinzugefügt (letztes Diagramm im Diagrammschieberegler, wenn Sie eine Kennzahl in der Grafik haben):

Außerdem in Zebra BI PowerCharts behobene Fehler:

  • Verbessertes Rendern von Verbindungslinien im neuen Wasserfalldiagramm (erstellt aus einer einzelnen Kennzahl)
  • Ein Fehler beim Rendern von Unterschieden zwischen “Letzte AC” und “Letzte FC” wurde behoben, wenn FC-Werte fehlen

 

Zebra BI PowerTables

 

Wechseln von Diagramm- und Tabellenspalten

Eine neue Funktion zum Wechseln einer Spalte von einem Diagramm in eine Tabellenspalte (funktioniert in allen Layouts, sowohl in der Diagrammansicht als auch in der Tabellenansicht):

Spalten in einer Tabelle ein- / ausblenden :

Ändern der Varianzberechnung

Ändern Sie die Varianzberechnung für jede einzelne Varianzspalte:

Anzeige von Gruppen in Spalten

Unterstützung für die Anzeige von Gruppen in Spalten wurde hinzugefügt, damit Tabellen wie die folgende mit wenigen Klicks erstellt werden können (fügen Sie einfach Ihr Gruppierungsfeld wie “Period calculation” im folgenden Beispiel in den Platzhalter “Group” ein) :

Außerdem neu bei Zebra BI PowerTabels

  • Option hinzugefügt, zum Rechtsbündig ausrichten von Zahlen, die negative Werte in Klammern zeigen (Setting Data labels > Right align numbers, shown when Negative value format is set to Parenthesis)
  • Option hinzugefügt, um den Diagrammtyp zu ändern und Spalten in allen Layouts neu anzuordnen, auch wenn eine Hierarchie auf Spalten angewendet wird
  • Verbesserte und automatisierte Anzeige der Basisspalten, wenn das überlappende Balkendiagramm in der AC-Spalte ausgewählt wurde
  • Verbessertes Design in vielen Layouts
  • Das Design der Bildlaufleisten wurde modernisiert
  • Hinzufügung beschreibender Tooltips für eine bessere Benutzererfahrung

In Zebra BI PowerTables behobene Fehler:

  • Das Ziehen der Spalten beim Ändern der Spaltenreihenfolge wurde verbessert
  • Die Größe der Spalten wurde verbessert, wenn der Sortierpfeil in der Spaltenüberschrift angezeigt wird
  • Fehler beim Anwenden der Schriftfarbe auf benutzerdefiniert berechnete Spalten vom Typ Prozent (%) wurde behoben
  • Ein Problem mit linksbündig ausgerichteten Titeln in bestimmten Layouts wurde behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spaltenrand am unteren Rand der Grafik abgeschnitten wurde
  • Ein Problem mit der Anzeige von Spaltenüberschriften bei benutzerdefinierte Spaltennamen wurde behoben
  • Flackern der Überschriften behoben, wenn die Maus von rechts neben die Überschrift bewegt wurde

Die Ceteris AG unterstützt Sie gerne bei der Implementierung von Zebrai BI in ihre vorhandene Umgebung, außerdem bieten wir im Bereich Zebra BI nachfolgende Leistungen:

  • Beratung rund um IBCS und Zebra BI Visuals for Power BI durch zertifizierte Berater
  • Erarbeitung von Notationskonzepten
  • Workshops und Schulungen
  • Implementierung, Berichtsbau mit Zebra BI Visuals for Power BI
  • Implementierungsunterstützung, Coaching
  • Lizenzverkauf, Wartung und Support zu Zebra BI Visuals for Power BI

Zebra BI Visuals for Power BI lässt sich sowohl in der Cloud (Power BI App) als auch On Premises (Power BI Berichtsserver) nutzen.