Nach dem Einspielen des Microsoft SQL Server 2008R2 Reporting Services-Add-In für Microsoft SharePoint rsSharePoint.msi (Version: 10.50.4000.0, vom: 27.07.2012, Download-URL: http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=622) kommt es zu Anzeigefehlern bei der Darstellung von Diagrammen im Report Viewer Webpart beim Zoomen ungleich 100% (Abbildung 2, Abbildung 3) im SharePoint Report Viewer Web Part.

Abbildung 1: Standard-Ansicht Zoomstufe 100%

Abbildung 2: Ansicht Zoomstufe 50%, Diagramme nicht gezoomt

Abbildung 3: Ansicht Zoomstufe 200%, Diagramme nicht gezoomt

Ursache ist dieser Eintrag (Abbildung 4) im generierten html-Dokument:
<meta http-equiv=”X-UA-Compatible” content=”IE=7″/>.

Abbildung 4: Meta-Tag im html-Dokument

Eine mögliche Lösung des Problems (hier gefunden: http://codecaching.blogspot.de/2012/05/sharepoint-2010-ssrs-2012-and-internet.html) könnte die Umstellung auf den Dokumentenmodus: IE8 sein.

Dazu muss der Datei ReportViewer.dwp, wie im verlinkten Blog-Eintrag beschrieben, folgende Zeile hinzugefügt werden:
<meta http-equiv=”X-UA-Compatible” content=”IE=EmulateIE8″/>
bzw
<meta http-equiv=”X-UA-Compatible” content=”IE=8″/>.

Dass die beschriebenen Probleme im Dokumentenmodus IE8-Standards nicht auftreten, ist auf den folgenden Abbildungen zu sehen.

Abbildung 5: Standard-Ansicht mit ausgeklapptem Menü im Dokumentenmodus IE8-Standards

Abbildung 6: Ansicht Zoomstufe 50% im Dokumentenmodus IE8-Standards, Diagramme gezoomt

Nach diesem Eingriff, sollten die Berichte also in gewohnter Weise im SharePoint Report Viewer Web Part angezeigt werden.